Björn Politowski von waldstadtbbq.de - GasProfi24-Blog
Kommentare 0

Blog des Monats Juni: Björn Politowski von waldstadtbbq.de

Dieses Mal kommt unser Grillblogger des Monats aus der Waldstadt Iserlohn: Björn Politowski. Er startete mit waldstadtbbq.de vor drei Jahren und teilt seitdem seine Leidenschaft und seine Grillrezepte mit seinen Lesern.

Woher Björn seine Rezeptideen hat und was es mit dem Tonki-Kong-Nuss-Snack auf sich hat, erfahren Sie im GasProfi24-Interview. Viel Spaß!

Interview mit Björn Politowski

Hallo Björn! Wir freuen uns, dass Du Dir für GasProfi24 Zeit nimmst. Erzähl uns doch zunächst ein bisschen von Dir: Wer steckt hinter waldstadtbbq.de und wie kam es dazu, den Blog zu starten?

Ich bin Björn Politowski und 38 Jahre alt. Meinen Blog – WaldstadtBBQ – gibt es seit Anfang 2015. Damals hatte ich mich dazu entschlossen, den Blog zu gründen, weil ich meine Freunde und Verwandte nicht mehr mit den Tellerbildern „nerven“ wollte. So habe ich jedem die Chance gegeben, meinem Blog zu folgen oder auf die Bilder zu verzichten. ;-)

Grillblogger Björn Politowski (waldstadtbbq.de) - GasProfi24-Blog

Björn Politowski beim Grillen für seinen Blog „WaldstadtBBQ“. – GasProfi24-Blog

Was macht WaldstadtBBQ so besonders?

Ich versuche immer einfache Rezepte für Jedermann zu entwickeln und freue mich über die Rückmeldungen von Leserinnen und Lesern. Des Weiteren versuche ich auch zu experimentieren – manche der Experimente schaffen es auf den Blog, andere eher nicht.

Was möchtest Du mit dem Blog vermitteln bzw. wen willst Du erreichen?

Ich möchte den Leserinnen und Lesern Inspiration geben und den Spaß am Grillen vermitteln. Niemand ist gezwungen, die Rezepte exakt nach zu grillen, sondern man sollte sie eher als Leitfaden verstehen und sich auch gerne selbst verwirklichen.

Selbstgemachte Snacks für die WM-Party

Die Gerichte auf Deinem Blog sind sehr verschieden: von süß bis herzhaft, Fisch, Fleisch oder auch vegetarisch. Welches ist Dein Lieblingsrezept?

Mein aktuelles Lieblingsrezept, so muss ich gestehen, ist eher durch Zufall entstanden und kann meine Leser gut durch die momentane WM begleiten: Es ist der Tonki-Kong-Nuss-Snack, ideal für einen Film-Abend oder ein Fußball Spiel. Als Snack auf den Tisch gestellt hat man damit ohne viel Aufwand Knabberzeug nach eigenen Geschmackswünschen über 90 Minuten.

Gasprofi Dietrich Kasper:
Auf der Blog des Monats-Übersichtsseite finden Sie viele weitere Projekte leidenschaftlicher Grillblogger.
Sie sind der Meinung, Ihr Blog fehlt noch in unserer Übersicht? Dann bewerben Sie sich! Wir sind immer auf der Suche nach interessanten Grillblogs.

Wie entstehen die Rezept-Ideen? Lässt Du Dich von anderen Blogs, Restaurants oder Zeitschriften inspirieren?

Rezepte kommen immer durch Inspiration von außen – Blogs sind es nie, Restaurants sind für mich auch nicht unbedingt eine gute Quelle, ich stöbere gerne auch mal in Großmutters Büchern und überlege, ob man Klassiker neue interpretieren kann. Es sind auch aktuelle Bücher mit Rezepten, aus denen einzelne Komponenten als Vorlage für neue Ideen dienen. Die ein oder andere TV-Sendung hilft auch bei Ideen, muss ich gestehen.

Pulled Pork Schichtsalat von Björn Politowski (waldstadtbbq.de) - GasProfi24-Blog

Ob Nuss-Snacks oder Mini-Schichtsalat mit Pulled Pork – Björn teilt auf seinem Blog verschiedene Snack-Ideen. – GasProfi24-Blog

Interessiert uns als GasProfi natürlich brennend: Kochst Du am liebsten mit Gas, Strom oder reinem Feuer?

Ich finde alle drei „Brennstoffe“ extrem interessant und ich grille mit allen gerne. Den Unterschied macht für mich oft der Anlass. Bei Kohle sollte es so sein, dass ich Zeit habe und es nicht unbedingt auf die Minute genau ankommt. Gasgrills kann man „mal eben“ anmachen und etwas Gutes zubereiten. Mit Elektrogrills hat man ohne viel Aufwand sein Grillvergnügen und muss nichts zusätzlich kaufen, denn Strom ist im Haushalt immer vorhanden.

Gab es schon mal einen Grill-Unfall, bei dem Dir ein Gericht völlig misslungen ist?

Klar, wer hatte das noch nicht? Aber zum Glück noch nicht so schlimm, dass man es nicht mehr verzehren konnte. Ein Steak verzeiht einem die mangelnde Aufmerksamkeit nicht immer – so wurde mal aus einem „Medium“, ein „Well done“. Meine Familie hat es mir zum Glück verziehen und es wurde dennoch gegessen.

Gewürze sind ein Muss in Björns Grillküche

Mit welchen Gewürzen oder Zutaten peppst Du Deine Gerichte auf?

Ich nehme gerne die Gewürze von Ankerkraut, aber auch hier gebe ich meinen Lesern Tipps und möchte jedem selbst überlassen, welche Gewürze er am Ende benutzt.

Camembert Burger mit Ribeye Steak von Björn Politowski (waldstadtbbq.de) - GasProfi24-Blog

Der Franzose: Bei dieser Burgerkreation kombiniert Björn Politowski Camembert-Käse mit Ribeye-Steakfleisch und einer Salsa. – GasProfi24-Blog

Stell Dir vor, Du könntest nur drei Lebensmittel mit auf eine einsame Insel nehmen, welche wären das und warum?

  1. Tonki Kong – ist in meinem aktuellen Lieblingsrezept
  2. Fermentierter Pfeffer – ein „must have“ für Steak Fans
  3. Salzflocken – zu einem guten Steak gehört auch ein gutes Salz und ich mag den Crunch des Salzes

Kein Kümmel für Grillblogger Politowski

Auf welches Gericht oder auf welche Zutat würdest Du hingegen jederzeit verzichten?

Jederzeit gerne verzichten würde ich auf Kümmel. Das ist ein Gewürz, welches ich leider nur ganz selten akzeptieren kann. Zuletzt musste ich das in einem Coleslaw (Krautsalat) schmecken, wo der Kümmel mal so überhaupt nicht hineingehört.

Zum Schluss noch ein Blick in die Zukunft: Gibt es Pläne oder eine Veranstaltung, worauf Du Dich in diesem Jahr besonders freust?

Wie jedes Jahr freue ich mich auf die beiden wichtigsten Veranstaltungen der BBQ Szene – die Deutsche Grillmeisterschaft in Fulda am 04. und 05. August sowie auf das Ruhrpott BBQ Event vom 22. bis 23. September in Waltrop.

Wir wünschen die viel Spaß dabei und danken für Deine Zeit, Björn!

Weitere Informationen über Björn Politowski

Ähnliche Beiträge auf dem GasProfi24-Blog

In Kategorie: Blog des Monats

Über den Autor

Veröffentlicht von

Inhaber und Geschäftsführer von Bonngas und gasprofi24.de. Seit Dezember 2012 auch aktiver Blogger auf diesem Kanal und auf: Google+

Schreibe eine Antwort