Blogs des Monats August: Sarah und Kai von BBQ-Hannover

Sarah und Kai von BBQ-Hannover teilen gleich mehrere Leidenschaften – gutes Fleisch, Bloggen und Grillen. Auf ihrem Blog vermitteln Sie Wissen rund ums Thema BBQ, regen zum Nachgrillen an und testen neue Rezepte und Produkte.

Was sie inspiriert, welches Gewürz bei keinem Gericht fehlen darf und was das Besondere an ihrem Blog ist,  erzählen uns unsere Grillblogger des Monats August im Interview.

Sarah Lietzmann und Kai Lippmann – das Team hinter BBQ-Hannover im Gespräch

Hallo Sarah, hallo Kai! Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für uns nehmen. Erzählen Sie uns doch erst einmal, wer Sie beide sind und wie Sie dazu gekommen sind, einen Blog zu starten.

Das kam eher zufällig. Bei unserer ganzen Grillerei kam es immer häufiger vor, dass Verwandte oder Freunde wissen wollten, wie wir dies und jenes gemacht haben. Wir waren also auf der Suche nach einer Plattform, unsere Rezepte mit diesen Leuten zu teilen, ohne immer wieder dasselbe erzählen zu müssen. Nach und nach entwickelte sich somit unser heutiger Blog.

Wen möchten Sie mit dem Blog erreichen beziehungsweise, was möchten Sie vermitteln und warum?

Wir möchten jeden Grillbegeisterten dort draußen erreichen, Inspiration geben und die Leute reizen, etwas Neues auszuprobieren.

Was ist an Ihrem Blog so besonders?

Wir heben uns von den meisten Grill- und BBQ-Bloggern insofern ab, dass wir den Blog als Paar betreiben. Frauen sind generell in der Szene leider immer noch deutlich in der Unterzahl.

Bild von Burger und Saucen - GasProfi24 Blog

Von amerikanisch bis asiatisch – Kai und Sarah probieren gerne Neues aus – GasProfi24 Blog

Bei all den vielen unterschiedlichen Rezepten, die Sie beide auf Ihrem Blog vorstellen – gibt es da ein Lieblingsrezept?

Da sind wir uns einig, unser Lieblingsrezept ist eindeutig unser Texas meets Asia Brisket. Der BBQ Klassiker ist einfach etwas ganz Besonderes, und das aus Fleisch, welches hierzulande höchstens in die Suppe kommt. Damit kann man immer wieder einige zum Staunen bringen.

Internationale Küche – von Amerikanisch bis Asiatisch

Wenn Sie sich entscheiden müssten: Welche Landesküche ist Ihr absoluter Favorit?

Wenn es um Grillen oder BBQ geht, ist natürlich die Amerikanische Küche ganz weit vorne. Wenn wir dann mal am Herd stehen, lieben wir alles Mögliche aus der Asiatischen Küche. Hier kann man der Kreativität so richtig schön freien Lauf lassen.

Woher holen Sie sich Inspiration für Ihre Vielzahl an Gerichten? Zeitschriften, ein berühmter Sterne-Koch, andere Blogs?

Eine Kombination aus allem. Wir lesen uns gerne durch gefühlte 100 Rezepte und speichern im Kopf das für uns wichtigste ab. Anschließend wird daraus unser ganz eigenes Rezept.

bild von gegrilltem Fleisch mit Beilagen - Gasprofi24 Blog

Inspirationsquellen gibt es viele – daraus entstehen völlig neue Rezepte – GasProfi24 Blog

Interessiert uns als GasProfis natürlich brennend: Wie kochen Sie am liebsten – mit Gas, Strom oder reinem Feuer?

Wir besitzen sowohl Gasgrills als auch Kohlegrills. Je nach Laune und Gericht wird mal hier und mal darauf gezaubert. Ein Elektrogrill würde uns ehrlich gesagt nicht ins Haus kommen, da fehlt dann doch das richtige Grill-Feeling.

Was bei Pulled Pork vom Wildschwein schiefgehen kann

Gab es auch schon einmal einen richtigen Grill/Koch-Unfall? Also ein Gericht, das Ihnen völlig misslungen ist?

Das ist wohl jedem schon mal auf die ein oder andere Weise passiert. Bei uns war es ein Pulled Pork vom Wildschwein, auf das wir uns schon sehr gefreut hatten. Leider war das Stück Schulter, welches wir uns ausgesucht hatten, nicht durchwachsen genug.

Somit wurde es total trocken und ließ sich auch überhaupt nicht pullen. Retten konnten wir es am Ende gerade noch so durch langes Schmoren. Essen gab es dann gegen Mitternacht. Aber es ist schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen und man lernt mit jedem Fehler dazu.

Gasprofi Dietrich Kasper zum Blog des Monats:
Neben diesem Blog haben wir noch viele weitere Projekte vorgestellt – viel Spaß beim Stöbern auf der Blog des Monats-Übersichtsseite.
Übrigens: Wir suchen stets nach weiteren Blogprojekten – bewerben Sie sich! 

Haben Sie einen Spezial-Tipp für Gewürze oder Zutaten, die einfach jedes Gericht aufpeppen und verfeinern?

Wichtig ist es, auf gute Qualität der Gewürze zu achten, denn das schmeckt man. Ein Fleur de Sal zum Beispiel gibt einem guten Steak einen ganz anderen Geschmack als normales Steinsalz.

Frische Kräuter können ein Gericht außerdem total aufwerten. Die gängigsten lassen sich ohne Probleme im Blumenkasten auf der Fensterbank oder im Garten ziehen. So hat man immer was da zum frisch abschneiden und Gerichte verfeinern.

Wenn Sie nur drei Lebensmittel mit auf eine einsame Insel nehmen dürften, welche wären das und wieso?

Auf jeden Fall Salz als essentielles Gewürz, ohne Salz schmecken die wenigsten Gerichte. Um dem Grillen weiter frönen zu können, natürlich Fleisch, am besten in Form von lebenden Hühnern. Die legen dann auch noch Eier, sehr praktisch.

Zu guter Letzt will man ja auch satt werden, daher nehmen wir noch Kartoffeln mit. Die kann man auf jede erdenkliche Art zubereiten, im Zweifel einfach ganz ursprünglich in die Glut schmeißen.

bild von fleisch und kartoffeln - gasprofi24 Blog

Gute Gewürze werten jedes Gericht auf – GasProfi24 Blog

Gibt es umgekehrt auch ein Gericht oder eine Zutat, die Sie überhaupt nicht mögen?

Kai läuft schreiend weg, wenn es Fisch gibt, oder noch schlimmer mit Spinat. Bei Sarah sind es grüne Bohnen, ein Kindheitstrauma.

Schlussendlich ein Blick auf die Grillsaison 2017: Was haben Sie beide dieses Jahr bereits erreicht? Gibt es Produkte, Events oder Vorhaben, auf die Sie sich besonders freuen?

Besonders freuen wir uns immer auf die anstehenden Grillevents. Als nächstes ist das bei uns das Ruhrpott BBQ im September.

Auf diesen Events trifft sich einfach alles aus der Szene und es wird gequatscht, verköstigt und hier und da ein Gläschen zusammen getrunken. Dort gibt es auch immer die neuesten Produkte der kleinen und großen Hersteller zum Anfassen und testen. Was will man mehr?

Das sehen wir ganz genau so. Vielen Dank.

Weitere Informationen zu BBQ-Hannover

Ähnliche Beiträge auf dem GasProfi24-Blog

In Kategorie: Blog des Monats

Über den Autor

Veröffentlicht von

Inhaber und Geschäftsführer von Bonngas und gasprofi24.de. Seit Dezember 2012 auch aktiver Blogger auf diesem Kanal und auf:
Google+