Titelcover_Heels großes Grillbuch

Buchvorstellung: Heels grosses Grillbuch – 500 Rezepte für jeden Grill

Pünktlich zur Grillsaison 2014 ist im Heel Verlag ein neues Grillbuch erschienen. „Heels grosses Grillbuch“ umfasst eine Vielzahl von Grillrezepten, die aus dem bekannten Grillforum „Der Grillsportverein“ aggregiert wurden. Gasprofi24.de hat für Sie einen Blick in den kulinarischen Rezeptband geworfen und ist von der großen Bandbreite der präsentierten Rezepte beeindruckt, die zeigt: Grillen kennt keine Grenzen. Erfahren Sie hier mehr über das Buch.

GasProfi24 - Rezension von Heels Grosses Grillbuch - Rudolf Jaeger -Heel Verlag GmbH 2014

Der Grillsportverein

Einen Grillsportverein gründen. Diese Idee hatte Ende der 90er Jahre eine Gruppe von unbeschwerten Studenten. Gesagt, getan: 17 Jahre später verzeichnet der Grillsportverein online mehr als 51.000 registrierte Benutzer. Bei allen Fragen zum beliebten deutschen Outdoor-Sport dient die Webseite des Vereins als Plattform für Input und Austausch. Ein nettes Nebenresultat: Im Laufe der Jahre wurden im Forum zahlreiche klassische und ausgefallene Grillrezepte zusammengetragen – eine umfangreiche Auswahl findet sich nun abgedruckt im großen Grillbuch vom Heel Verlag.

Der Herausgeber des Buchs Rudolf Jaeger, Manager vom Grillsportverein, bezeichnet das Grillbuch im Vorwort als: „Eine Sammlung von Rezepten von Grillern für Griller.“ (Quelle: Rudolf Jaeger – Heels grosses Grillbuch, S. 5) Dieser Einleitungssatz lässt auf ein solides Grillbuch mit Input von erprobten Hobby-Grillern hoffen. Doch werden diese Erwartungen auch erfüllt?

Team vom Grillsportverein beim Grillen (c) Grillsportverein

Heels großes Grillbuch im Review

Wenn man Heels grosses Grillbuch in den Händen hält, springt zunächst das markante, schwarze Hardcover mit eingelassenem Grillrost ins Auge. Die durchscheinendende glühende Kohle der ersten Buchinnenseite tut ihr Übriges, sodass der Rezeptband optisch einen Charme versprüht, der Lust macht den eigenen Grill aus der Garage zu schieben und gleich los zu legen.

Das Inhaltsverzeichnis des Großen Grillbuchs zeigt eindeutig: Dieses kulinarisches Werk konzentriert sich auf das Wesentliche – die Rezepte. Sortiert nach den Kategorien

  • Rind
  • Schwein
  • Geflügel
  • Lamm
  • Wild
  • Wurst
  • Fisch & Meeresfrüchte
  • Beilagen
  • Dips & Öle
  • Gebackenes
  • Saucen
  • und Desserts

erbreitet sich eine Masse aus 500 Rezepten. Die vorgestellten Grillgerichte reichen vom klassischen T-Bone-Steak mit Rosmarin über bayerischen Steckerlfisch bis hin zu gegrilltem Käsekuchen und überraschen so hinsichtlich ihrer enormen Vielfalt. Heels großes Grillbuch zeigt ganz klar, dass Grillen die kulinarische Kreativität ordentlich anheizen kann! Wer übrigens noch weitere Ideen zum noch recht außergewöhnlichen Bereich des Wild grillens haben möchte, dem empfehlen wir unsere Buchvorstellung Wild Kitchen Project – dort finden sich exzellente Ideen, die man so bestimmt noch nicht gehört/gelesen hat.

Strukturiert sind die Rezeptseiten durch eine Auflistung der Zutatenmengen und Personenanzahl, die im zweiten Schritt von der Erklärung der Zubereitung ergänzt wird. Die Angabe der Personenanzahl ist nicht standardmäßig festgelegt, sondern variiert von Grillgericht zu Grillgericht. Teilweise sind den Rezepten Bilder hinzugefügt, die mal mehr und mal weniger Appetit anregend daherkommen. So werden Sie z.B. bei dem Rezept zum gegrillten Seeteufel (S. 309) auf die plakative Abbildung einer Rohversion dieses Fisches antreffen.

Zusätzlich zur Rezeptbeschreibung werden im Grillbuch am Seitenrand per Icon die Grillgeräte ausgewiesen, mit denen sich die jeweiligen Gerichte besonders gut umsetzen lassen. Das Spektrum reicht hier von Holzkohle- und Gasgrills über Dutch Oven, Smoker und Holzbackofen bis hin zu den einfachen Drehspießen.

Fazit

Heels grosses Grillbuch ist, wie von Herrn Jaeger im Vorwort vorgestellt, ein Sammelband das Rezepte von Grillern für Griller vereint und inhaltlich vor allem durch seine Buntheit besticht. Optisch ist besonders das Hardcover des Buchs hervorzuheben, die Rezeptbilder selbst wirken dagegen teilweise recht amateurhaft, was vermuten lässt, dass diese direkt aus dem Mitgliederforum des Grillsportvereins gezogen wurden. Wer auf der Suche nach einem soliden Rezeptkatalog von vielfältigen wie originellen Grillideen ist, begleitet von kurzen eindeutigen Anweisungen, sollte bei diesem Grillbuch zugreifen. Weitere Empfehlungen für Grill- und Kochbücher finden Sie auf der entsprechenden Übersichtsseite unseres Blogs.

Bibliografie:
Rudolf Jaeger (Hrsg.)
Heels grosses Grillbuch
500 Rezepte für jeden Grill

512 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Format 203x254mm, gebunden, Hardcover
ISBN: 978-3-86852-906-7

Weitere Informationen zu Heels grosses Grillbuch

Ähnliche Beiträge auf dem GasProfi24-Blog

In Kategorie: Grillen

Über den Autor

Veröffentlicht von

Inhaber und Geschäftsführer von Bonngas und gasprofi24.de. Seit Dezember 2012 auch aktiver Blogger auf diesem Kanal und auf:
Google+