Gasprofi testet Burgerläden in Köln: Teil 6 – ZIMMERMANN’S Burger

ZIMMERMANN’S Burger lockte das GasProfi24-Team in Kölns szeniges Belgisches Viertel. Zentral zwischen Friesen- und Hans-Böckler-Platz befindet sich der Burgerladen direkt gegenüber des Stadtgartens. Was ZIMMERMANN’S art.beats.burger neben dieser Top-Lage noch zu bieten hat, lesen Sie im sechsten Teil des großen GasProfi24-Burgertests.

Kölsche Burger am Stadtgarten

Bei ZIMMERMANN’S werden seit November 2012 Burger gebraten. Frei nach dem Motto „BEATS, BURGER & FINE ARTS“ versammelt die Burgerbraterei neben ihrer Burger-“Lounge“ auch einen Club für Partys, Konzerte & Co. unter einem Hut. Wie die Verantwortlichen auf ihrer Facebook-Seite informieren, wurde das ZIMMERMANN’S von der New Yorker Burgerkultur inspiriert. Die teils in Kölsch kommentierte Speisekarte macht jedoch eindeutig klar, dass nicht an New York’s Fifth Avenue, sondern Kölns Venloer Straße gespeist wird.

Cheeseburger - Zimmermanns Burger (c) gasprofi24.de

Denn hier, in nächster Nähe zu einer der stadteigenen, grünen Oasen, dem Stadtgarten, kann das ZIMMERMANN’S durch eine super Lage unter der Masse an Burgerläden in Köln herausstechen. Mit den Öffentlichen ist die Burgerbude sehr gut zu erreichen (Haltestelle: Hans-Böckler-Platz; Linie 3, 4 und 5). Bei Anreise mit dem Auto bestehen gute Chancen auf einen Parkplatz in den Seitenstraßen (Parkgebühr sollte einkalkuliert werden).

ZIMMERMANN’S Burger vom Lavasteingrill

Die Speisekarte wirkt auf den ersten Blick recht überschaubar. Neben dem wöchentlichen Burger der Woche stehen sieben „Standard“-Burger zur Auswahl, die jeweils als 100g- oder 180g-Version zu haben sind. Die Burger Pads werden auf dem Lavasteingrill zubereitet.

Zimmermanns Burger (c) gasprofi24.de

Der hauseigene ZIMMERMANN’S Burger ist ein solider Burger mit Rindfleisch-Patty, Bacon, Soße und Salat. Burger „Hennes“ lässt mit Sicherheit nicht nur den Fans eines bestimmten Fußballvereins das Herz aufgehen, denn die Zusammenstellung aus karamelisiertem Ziegenkäse und Pflaumen-Chutney klingt raffiniert. Auch die übrigen Burger-Variationen der Speisekarte lassen Schmackhaftes vermuten.

Fürdie Liebhaber fleischloser Burger bietet das Menü mit Veggie und Veganer Burger gleich zwei Optionen. Doch es ist noch mehr drin: Alle Burger-Varianten sind „uch als Veggie“ bestellbar.

Speisekarte - Zimmermanns Burger (c) gasprofi24.de

Unter dem GasProfi24-Team wurden der Veggie Burger, der Hausburger „ZIMMERMANN’S“ und, als Klassiker unter den Burgern, der Cheeseburger getestet. Geschmacklich konnten alle georderten Burger überzeugen. Durch das leichte, knusprige Bun wird der Geschmackssinn auf das Burgerinnere gelenkt, welches durch frische, gut ausgewählte und pfiffig kombinierte Zutaten überzeugen kann. Die Burgerqualität bei ZIMMERMANN’S überzeugt.

Kreative Burger-Kombinationen und Beilagen

Die Burger werden in typischer Burgerladen-Manier direkt an der Theke bestellt. Menü-Optionen gibt es nicht, dafür, wie beschrieben, einen wechselnden Burger der Woche, der vorab im Trinkgeld-Voting von der Kundschaft bestimmt wird. Hierbei wählt man mit seinem „Tip“ unter verschiedenen Vorschlägen den Spezial-Burger der kommenden Woche. Preislich liegen die Burger mit 6,90€ bis 11,20€ im akzeptablen Bereich: Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Mit den Süßkartoffel-Pommes, die für 1€ Aufpreis gegenüber ihrem herkömmlichen Kartoffel-Pendant zu haben sind, bietet das ZIMMERMANN’S eine willkommene Abwechslung. Auch bei den Beilagensalaten zeigt das Küchen-Team des Burgerladens Kreativität und bringt originelle Kreationen wie Kraut-Ingwer-Salat mit Erdnüssen und Rote-Beete-Himbeersalat mit Walnüssen auf den Tisch.

Burger und Krautsalat im Menue (c) gasprofi24.de

Durstig? Limonadenhaltige Getränke und Bier finden sich im Kühlschrank in nächster Nähe zur Theke und können nach Bestellung selbst herausgenommen werden.

Burger bei ZIMMERMANN’S vor Ort oder geliefert

Die Zeit zwischen Bestellung und Lieferung der Burger lag bei ca. 10 Minuten und war somit überdurchschnittlich schnell. Uns wurden die Burger an den Tisch gebracht.

Im Inneren des ZIMMERMANN’S sind gemütliche Holztische aufgestellt, an denen gegessen werden kann. Auch der Innenhof (alias „Burgergarden“) des Burgerladens bietet Platz für die Gäste. Positiv ist die Luftzirkulation, welche an unserem sommerlichen Testtag im Laden herrschte: Da an der Ladenfront große Türen aufgeklappt werden können, ist die Luft im ZIMMERMANN’S vergleichsweise weniger fettgetrieft als in anderen Burgerbuden.

Interior - Zimmermanns Burger (c) gasprofi24.de

Unter der Woche, nach Feierabend, sollte, im Gegensatz zu Burgerläden wie Die Fette Kuh, ein Sitzplatz im ZIMMERMANN’S zu finden sein. Burger gibt es hier montags bis donnerstags von 12 bis 22 Uhr, freitags von 13 bis 23 Uhr und sonntags von 12 bis 21 Uhr.

Wer möchte, kann sich die Burger auch nach Hause oder den nächsten Park liefern lassen. Zu diesem Zweck kooperiert das ZIMMERMANN’S mit dem Lieferservice foodora.

Adresse und Öffnungszeiten

ZIMMERMANN’s Burger finden Sie in der Venloer Straße 39, 50672 Köln.

Öffnungszeiten:
Mo –Do 12 Uhr bis 22 Uhr
Freitag 12 Uhr bis 23 Uhr
Samstag 13 Uhr bis 23 Uhr
Sonntag 13 Uhr bis 21 Uhr

Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Zimmermanns.burger

Das ZIMMERMANN’S im großen GasProfi24-Test

Das GasProfi24-Fazit: Die Burger im ZIMMERMANN’S sind alles andere als 08/15. Zwar ist die Auswahl der Speisen klein, dafür aber raffiniert zusammengestellt und qualitativ hochwertig. Die direkte Sicht auf den Stadtgarten ist hier außerdem das i-Tüpfelchen. Und genau aus diesen Gründen sprechen wir unsere Empfehlung aus. Lassen Sie es sich schmecken!

Bewertung Zimmermanns (c) gasprofi24.de

Ähnliche Beiträge auf dem GasProfi24-Blog

In Kategorie: Burgertest

Über den Autor

Veröffentlicht von

Inhaber und Geschäftsführer von Bonngas und gasprofi24.de. Seit Dezember 2012 auch aktiver Blogger auf diesem Kanal und auf: Google+