GasProfi24 zu Besuch auf der spoga + gafa-Messe Köln 2016

Wie jedes Jahr im September öffnet auch 2016 die spoga + gafa ihre Tore auf dem Messegelände in Köln-Deutz. Dieses Jahr haben wir Geschäftsinhaber Sascha Buch zusammen mit dem GasProfi24-Grillteam Grillflämmkes über Europas größte Grillmesse geschickt. Ein kleiner Bericht von der Messe.

Vergangenen Sonntag haben wir uns auf den Weg nach Köln gemacht. Für uns ist die spoga seit jeher ein Heimspiel und so haben wir uns natürlich auch 2016 wieder auf die Suche nach neuen Anbietern, tollen Grills und Gadgets begeben. Darüber hinaus darf auf einer solchen Messe natürlich auch nicht Kontaktpflege fehlen und so stand selbstverständlich auch wieder ein Besuch unserer langjährigen Partner auf dem Programm.

Grilltrends und Gasgeräte auf der spoga 2016

Grundsätzlich lässt sich auch in diesem Jahr festhalten, dass die meisten Anbieter der Grillbranche auf Bewährtes in Sachen Gastechnik setzen. Trotzdem gibt es natürlich auf jeder Messe interessante Neuerungen zu entdecken:

  • Erwähnenswert erscheint mir eine Neuerung der US-amerikanische Marke California Grill by LYNX. Diese arbeitet als einer der ersten Hersteller nicht mehr mit einer Piezotechnik zum Zünden des Gasbrenners am Grill, sondern setzt fortan auf eine Art Glühkerze. Man verspricht sich davon eine zuverlässige und langlebigere Technik, auf die sicher früher oder später auch andere Anbieter setzen werden.
  • Pellet Grills sind auf dem Vormarsch und werden mit Sicherheit auch im nächsten Jahr ein zentrales Thema bei allen Grillfans sein. Vor allem die Anbieter Grillson und Traeger USA bieten inzwischen sehr hochwertige Modelle in diesem Marktsegment.
  • Ein Gadget aus der Rubrik „Kann man haben, muss man aber nicht“ war der The Grand Grill Daddy Platinum. Ein Renigungstool, welches batteriebetrieben Bürsten zum Rotieren bringt und dadurch zu einem besseren Grillergebnis führen soll. Leider hatte der Anbieter nur neue Grillroste an seinem Stand zur Verfügung.
  • Bluetooth und WLAN halten Einzug auf den Grills. Viele Anbieter haben inzwischen entsprechende Gadgets im Sortiment, mit denen aus der Entfernung die Temperatur im Auge behalten werden kann.
  • Zum Schluss noch ein rein subjektiver Eindruck. Das Thema Outdoorküchen nimmt bei vielen Anbietern und Herstellern inzwischen einen immer größeren Raum ein. Dies wird mit Sicherheit auch ein Thema sein
logo-grillflaemmkes_smallStatement von den Grillflämmkes
Die spoga + gafa war für uns eine super Anlaufstelle um aktuelle Themen im Blick zu halten und sich mit der Grillszene auszutauschen. Wirklich überraschende Neuerungen gab es für uns zwar nicht , trotzdem war es beeindruckend, hunderte Grillgeräte und Zubehör auf so kleiner Fläche „testen“ zu können. Insbesondere die ausgestellten Braai Grills waren in echt doch noch um einiges beeindruckender als auf Bildern.

Napoleon Händler-Party auf dem Eventschiff Rhein Roxy

Abschließend haben wir die Veranstaltung dann noch, auf dem in Köln bekannten Rhein Roxy, mit einem leckeren Kölsch abgeschlossen. Unser Partner Napoleon – und da dürfen durchaus von einer Partnerschaft sprechen – hatte zur Händler-Party geladen. Neben Michale Voragen und Fred Schalwijk, den beiden Verantwortlichen für den europäischen Markt hatten wir auch Gelegenheit, uns ausgiebig mit den Firmengründern Wolfgang und Ingrid Schröter zu unterhalten.

Die Gelegenheit bietet sich einem nicht oft.  Insgesamt merkte man Wolfang und Ingrid an, dass Sie sich wohl in Deutschland fühlten, Ihr zu Hause aber schon seit mehr als 40 Jahren Kanada ist. Zu guter letzte hat Sie uns eingeladen, das Werk aber auch die Familie Schröter einmal in Kanada zu besuchen und wer weiß, vielleicht werden wir dieser Einladung eines Tages folgen.

Fazit

An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an Christine, Martin und Luca für eure Begleitung über die Messe. Danke auch an Christian Linssen von Meat In Köln für das nette Gespräch und wir freuen uns auf gemeinsame Projekte.

Herzliche Grüße und weiterhin viel Spaß beim Grillen wünscht,

SB-Unterschrift

(Sascha Busch -Geschäftsinhaber GasProfi24)

Ähnliche Beiträge auf dem GasProfi24-Blog

In Kategorie: Vor Ort

Über den Autor

Veröffentlicht von

Inhaber und Geschäftsführer von Bonngas und gasprofi24.de. Seit Dezember 2012 auch aktiver Blogger auf diesem Kanal und auf: Google+

1 Kommentar

  1. Schade, dass ich die Messe dieses Jahr nicht besuchen konnte. Für nächstes Jahr steht sie schon fest auf meinem Terminkalender und ich freue mich auch schon riesig – auch wenn es noch ein ganzes Jahr entfernt ist 🙂

    Viele Grüße

Kommentare sind geschlossen.