Grillbücher: Inspirationen für Weihnachten

Es geht nun mit schnellen Schritten auf Weihnachten zu. Sind Sie noch auf der Suche nach dem einen oder anderen Geschenk? Oder haben Sie noch nicht die finale Entscheidung getroffen, wie das Weihnachtsmenü aussehen soll?

Auf unserem Blog finden Sie bereits eine Liste mit Grillbuchempfehlungen. Nun liefern wir Ihnen einige weitere Inspirationen für Weihnachten liefert. Egal ob Fleisch-Freund, Veganer oder Dutch-Oven Anhänger – hier ist für jeden das passende dabei. Viel Spaß beim Lesen, Verschenken, inspirieren lassen – und natürlich beim Grillen.

Dry Aged & Co. (T. Eichhorn, St. Eichhorn & St. Otto – Heel Verlag)

Dieses Buch liefert Inspirationen für absolute Gourmets. Die lange Tradition des Dry-agens von Rindfleisch erlebt derzeit ein bemerkenswertes Comeback. Neben dry-aged Schnitten bekommen in diesem Buch weitere vielfältige Premiumfleischprodukte ihren Auftritt. Tanja und Steffen Eichhorn liefern in dem Buch „Dry Aged & Co.: Premiumfleisch für Kenner“ kreative Rezepte, die durch fundierte Hintergrundinformationen von Fleischsommelier Stephan Otto untermalt werden.

Sous-Vide goes BBQ (Guiseppe Messina & Frank Albers – Heel Verlag)

Auch Nicht-Profis können am Grill aufwendige Gerichte und ganze Menüs zaubern. Die verschiedenen Speisen werden dazu im Sous-vide-Bad schonend vorgegart und erhalten auf dem Grill schließlich ein Branding oder Röstaromen. Durch die Zubereitung in zwei Schritten werden Zeitfenster geschaffen, die eine entspannte Vorbereitung ermöglichen. Guiseppe Messina zeigt in seinem Buch „Sous-vide goes BBQ“ wie jeder Griller eindrucksvolle Speisen zubereiten kann. Darüber hinaus gibt Fleischexperte Frank Albers Tipps zum Einkauf.

Vegan Grillen: Genial gut! (Mattias Kristiansson – Heel Verlag)

Vegan grillen? Nicht möglich! So oder so ähnlich mag die erste Reaktion vieler Menschen sein. Doch falsch gedacht. Mattias Kristiansson liefert in seinem Buch „Vegan grillen: Genial gut!“ kreative fleischlose Grillgerichte. Saftige Burger, würzige Spieße und göttliche Desserts: das alles ganz ohne tierische Produkte. Vorbei sind die Zeiten, in denen anstelle von Fleisch stets schlappes Gemüse mit verkohlten Rändern auf dem Teller gelandet ist. Dieses Buch bringt jeden Veganer zum Strahlen.

Winter BBQ (Smokey Goodness – Heel Verlag)

Passend zur Jahreszeit zeigt das Buch „Winter BBQ“ von Jord Althuizen, dass Grillen während der Kälte nicht nur möglich, sondern regelrecht großartig ist. Mit vielfältigen Rezepten zu Thanksgiving oder Weihnachten sowie stimmungsvollen Bildern aus dem verschneiten finnischen Lappland inspiriert es dazu, sich in die Winterjacke zu kuscheln, die Thermoskanne mit Glühwein zu füllen und den Grill zu befeuern.

Dutch Oven–Die besten Rezepte (J. Wayne Fears – Heel Verlag)

Wayne Fears zeigt in seinem Buch „Die Lodge Bibel: Dutch Oven – Die besten Rezepte“, was alles mit den gusseisernen Töpfen möglich ist. Brot backen, Gemüse dünsten, Eier braten, Eintöpfe kochen, Wild schmoren – das alles ist mit dem Dutch Oven möglich. Dieses Buch bietet die ganze Bandbreite rund um das Thema Dutch Oven: Von der Historie über den Umgang mit dem Topf bis hin zu köstlichen Rezepten.

Eintracht Grillbuch (Rhöner Heimat Griller – Heel Verlag)

Das „Eintracht Grillbuch“ der Rhöner Heimat Griller ist mit seiner Bildsprache perfekt auf Eintracht Frankfurt zugeschnitten. Hier finden sich kulinarische Klassiker der Region wie z.B. Roast Beef mit Grüne-Sauce-Kräuter-Senfkruste. Dieses Werk ist nahezu unverzichtbar für jeden Fan dieses Traditionsvereins. Natürlich kommen auch nicht Eintracht-Fans mit diesem Buch auf ihre Kosten.

Das kleine 800 Grad Grillbuch (Oliver Quaas – Heel Verlag)

Oliver Quaas liefert mit „Das kleine 800 Grad Grillbuch“ fundiertes Hintergrundwissen zum Oberhitze-Grill. Einsteiger erfahren hier, worin sich die Geräte unterschiedlicher Preisklassen unterscheiden und stellt eine Reihe spannender Rezepte vor.

Fazit

In unserer Liste der Grillbücher ist für jeden BBQ-Typ das passende Geschenk dabei, so dass leuchtende Augen unter dem Weihnachtsbaum garantiert sind. Und wer sagt denn, dass das Weihnachtsmenü immer drinnen am Herd zubereitet werden muss? Gegrillte Speisen liefern durch ihre Röstaromen ganz besondere geschmackliche Erlebnisse. Gemeinsam draußen mit einem Glühwein am Grill zu stehen, ist zudem viel geselliger. In dem Sinne: Schöne Weihnachtstage und fröhliches Grillen an den Festtagen sowie in 2020.

Weitere Informationen zu spannenden Grillbüchern

Schreibe einen Kommentar