Mitarbeiter von BonnGas und GasProfi24 im Portrait: Leo Schewtschenko

Wir freuen uns, Ihnen mit Herrn Leo Schewtschenko ein neues Mitglied in der BonnGas- und GasProfi24-Familie vorzustellen. Herr Schewtschenko verstärkt bereits seit einigen Wochen  unser Lager- und Logistikabteilung, in der er Gasflaschen für den Transport vor- und aufbereitet.

Weiterhin unterstützt er das GasProfi24-Team bei deren Auslieferung zum Kunden, sodass der eine oder andere von Ihnen Herr Schewtschenko auch schon in Person getroffen haben dürfte. Grund genug, ihn mit einem kleinen Interview etwas ausführlicher vorzustellen.

Interview mit Leo Schewtschenko

Guten Tag, Herr Schewtschenko. Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für unsere Fragen nehmen. Stellen Sie sich doch bitte kurz persönlich vor. In welcher Abteilung von BonnGas /GasProfi24 arbeiten Sie?

Mein Name ist Leo Schewtschenko. Ich bin 35 Jahre alt und arbeite bei BonnGas im Lager- und Logistikbereich. Mein Aufgabenbereich umfasst Annahme, Ausgabe, Befüllen und Ausliefern von Gasflaschen sowie unseren Online-Shop Produkten, wie  zum Beispiel Gasgrills.

Seit wann arbeiten Sie schon bei BonnGas / GasProfi24? Wie war Ihr Werdegang bis zum heutigen Tag?

Fest angestellt bei BonnGas bin ich seit April 2015. Zu Jahresbeginn war ich zunächst nur über eine Zeitarbeitsfirma als Auslieferungsfahrer eingesetzt. Nach nur ein paar Wochen habe ich aber mit Andre Gensmann angefangen, im Bereich Rampe und Auslieferung im Wechsel zu arbeiten. Zum 1. April wurde ich dann von Herrn Busch fest angestellt, wodurch sich dann natürlich auch mein Aufgabenbereich etwas erweitert hat (siehe oben).

Der Arbeitsalltag von Leo Schewtschenko

Wie gestaltet sich Ihr Arbeitsalltag? Wie ist der Ablauf? Was sind Ihre Hauptaufgaben?

Der Arbeitstag beginnt mit dem Aufschließen des Flaschenlagers und dem Aufbau der Ausgabestelle. Über den Rest des Tages verteilt sich dann das Befüllen, Laden und Ausliefern der Gasflaschen sowie das für die Auslieferungen notwendige Erstellen der Beförderungsdokumente. Der Arbeitstag endet mit dem Abbau der Ausgabestelle sowie dem Abschließen des Flaschenlagers. Weiterhin helfe ich auch im Versandbereich aus und baue die Gasgrills zusammen.

Hier wird man schnell und herzlich aufgenommen

Welches persönliche Erlebnis verbinden Sie mit BonnGas / GasProfi24?

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr familiär. So was kannte ich bis jetzt nicht. Neue Kollegen werden sehr schnell in das Team aufgenommen.

Was begeistert Sie am meisten an der Welt der Gasprodukte?

Mich begeistert die Vielfalt der Aufgaben, sowohl in unserem Hause als auch beim Kunden während des Auslieferns.

Was zeichnet Ihrer Meinung nach die Arbeit und den Service bei BonnGas / GasProfi24 aus?

Wir gehen auf die Wünsche der Kunden ein und versuchen alles, was machbar ist, zu erfüllen. Ein glücklicher Kunde kommt nicht nur wieder, sondern empfiehlt uns weiter. Und wir bei BonnGas machen alles dafür, dass das so ist und bleibt.

Vielen Dank 🙂

Ähnliche Beiträge auf dem GasProfi24-Blog

In Kategorie: Gasprofi-Team, Mitarbeiter

Über den Autor

Veröffentlicht von

Inhaber und Geschäftsführer von Bonngas und gasprofi24.de. Seit Dezember 2012 auch aktiver Blogger auf diesem Kanal und auf:
Google+