Plentymarkets Kongress 2014 – Das Who is who der eCommerce Szene trifft sich in Kassel

Bereits zum 7. Mal treffen sich Webshopbetreiber, Dienstleister und Kenner der eCommerce Scene in Kassel, um sich gegenseitig mit den neuesten Informationen und Erfahrungen auszutauschen. Die GasProfis waren bereits 3 Mal mit dabei und durften selbstverständlich auch in diesem Jahr nicht fehlen.

Wenn Plentymarkets ruft, wird selbst die größte Hütte in Kassel zu klein

Der Ansturm war riesig. Um ausgeruht in einen langen Kongresstag zu gehen, waren ich, Sascha Busch (Inhaber von GasProfi24.de) – und Dietrich Kasper (Hauptverantwortlicher Bereich eCommerce) bereits am Vorabend angereist und konnten somit auch die ersten auf dem diesjährigen Kongress sein. Die Begrüßung viel sehr britisch aus und im Laufe der Keynote – die Jahr für Jahr von einem der beiden Geschäftsführer gehalten wird – sollte auch schnell klar werden warum. Doch zunächst verschafften wir uns mit einer Tasse Kaffee und Brötchen bewaffnet einen groben Überblick über die geplanten Vorträge und Diskussionen, die im Laufe des Tages anstanden.

Dietrich.Kasper.Sascha.Busch.GasProfi24.de.Plentymarkets.Kassel.2014.Bild1

Wie sieht die Zukunft im eCommerce aus und gibt es bald überhaupt noch einen stationären Handel

Die oben bereits erwähnte Keynote, die von Jan Griesel gehalten wurde erklärte dann auch schnell, warum wir in diesem Jahr von den weltberühmten Bobbys empfangen wurden. Plentymarkets möchte mit dem System auch Fuß in Großbritannien fassen und richtete dafür eigens ein Vertriebsbüro ein. Zum einen bedeutet das für englische eCommerce Händler die Möglichkeit, ebenfalls die bereits seit Jahren erfolgreiche Software einzusetzen, anderseits aber auch die Chance für deutsche Händler einen neuen Absatzmarkt für sich zu erobern. In dem einstündigen Vortrag wurden viele weitere Neuerungen angekündigt, die im Laufe des Jahres umgesetzt werden. So werden die Daten, die uns unsere Kunden zur Verfügung stellen bereits von der ersten Seite an und nicht erst im Warenkorb verschlüsselt. Ebenfalls kommen zeitnah neuer Servertechnologien zum Einsatz, die unseren Webshop noch schneller werden lassen und ein Einkaufen von Gasen und Gasgeräten für unsere Kunden so noch angenehmer werden lässt.

Dietrich.Kasper.GasProfi24.de.Plentymarkets.Kassel.2014.Bild1

An dieser Stelle möchten wir auch schon mal bekannt geben, dass wir genau aus diesen Gründen der Performancesteigerung uns entschlossen haben unserem GasProfi24.de Shop ein Redesign zu gönnen und das alte Template damit in Rente zu schicken. Sie dürfen gespannt sein.

Ein interessanter Tag und eine tolle Abendveranstaltung

Dietrich.Kasper.Sascha.Busch.GasProfi24.de.Plentymarkets.Kassel.2014.Bild3

Der Tag war dann geprägt von Vorträgen einiger Marktplatzbetreiber wie Amazon, ebay, Hitmeister usw. Letztlich mussten wir erkennen, dass das Wettrüsten und Präsentieren immer neuer Techniken und Systeme im eCommerce nicht mehr so stark scheint, wie noch die Jahre zuvor. Der Markt hat sich ein wenig beruhigt und weitere Dienstleister, die noch einen schöneren oder besseren Suchfilter für Webshops anbieten oder noch ein Zahlungsdienstleister der jetzt einen Rechnungskauf in Whitepaper Lösung anbietet, haben es in Zeiten wie diesen nicht wirklich leicht. Es ist festzustellen, dass sich analog zu vielen Webshopbetreibern die großen am Markt behaupten oder eben die, die eine besondere Idee hatten. Dafür war die Abendveranstaltung wieder großartig und wir haben uns riesig für Alexander Kalkbrenner und seine Schwester gefreut, die für Ihren Webshop www.akf-shop.de mit dem Preis für den besten Plentymarketswebshop ausgezeichnet wurden.

Dietrich.Kasper.Sascha.Busch.GasProfi24.de.Plentymarkets.Kassel.2014.Bild6

Unser Fazit: Der Plentymarkets Kongress in Kassel war mal wieder rein Reise wert. Für uns gab es wenig Neues aber alleine die Möglichkeit, Kontakte, die man sonst nur aus eMails oder vom Telefon her kennt persönlich zu treffen und eine gute Zeit miteinander zu verbringen, werden uns auch im nächsten Jahr wieder die Reise nach Kassel antreten lassen. Wir bedanken und nochmals für die tolle Veranstaltung, die uns getreu dem Motto „Wir geben Gas“ bis in die frühen Morgenstunden viel Spaß bereitet hat.

Sascha & Dietrich von GasProfi24.de

Ähnliche Beiträge auf dem GasProfi24-Blog

In Kategorie: Events, Vor Ort

Über den Autor

Veröffentlicht von

Inhaber und Geschäftsführer von Bonngas und gasprofi24.de. Seit Dezember 2012 auch aktiver Blogger auf diesem Kanal und auf: Google+