Produkt des Monats: Gasmelder Cordes CC-3000

Unser Produkt des Monats kommt im Dezember aus dem Bereich Sicherheit und soll Sie frühzeitig vor einer Ansammlung von brennbaren Gasen warnen. Nicht zuletzt aus den Medien hört man – leider auch ganz aktuell – immer wieder von zahlreichen Unfällen, die hätten verhindert werden können. Den Gasmelder Cordes CC-3000 220 Volt & 12 Volt erhalten Sie für unter 40€ in unserem Shop gasprofi24.

Was können Sie vom Gasmelder CC-3000 erwarten?

Der Hersteller Cordes verweist ausdrücklich darauf, dass der CC-3000 der neusten EN Norm 50194 entspricht. Des Weiteren ist der Gaswarner TÜV & GS geprüft. Der Melder wird einfach an eine handelsübliche 220V Steckdose angeschlossen egal ob in der Küche, Garage oder Keller. Selbstverständlich können Sie den Gasmelder auch mit 12V verwenden. Da der Gaswarner Methan (Erdgas), Propan (Flaschengas) und Butan (Campingkartuschen) erkennt, können Sie nach dem Anschließen des Gerätes mit dem Gas eines Feuerzeuges testen, ob das Gerät einwandfrei funktioniert.

Wie erkenne ich, dass der Gasalarm angesprochen hat?

Das Gerät macht Sie mit einem unüberhörbaren Piepton auf das Austreten von Gas aufmerksam und arbeitet so ähnlich wie ein Rauchmelder. Er ist dadurch nicht nur in kleinen Räumen wie Campingwagen oder Booten sondern auch für den Einsatz im Haus geeignet. Bei unserem Test erreichte das Gerät die vom Hersteller angegebenen -94 db Lautstärke. Leuchtdioden an dem Gasmelder verraten darüber hinaus, ob Gas erkannt wurde bzw. die Konzentration zu hoch ist. Diese führen nach jedem Neustart auch einen Selbsttest durch. Anbei ein kurzes Video, wie man den Gasmelder testen kann:

Was einer unserer Kunden darüber schreibt:

„… bekamen wir Besuch und meine Frau und ich bereiteten ein leckeres Abendessen vor. Als wir dann in geselliger Runde den Aperitif zu uns nahmen schlug plötzlich unser Gasmelder Alarm und bevor wir auch nur den leichtesten Gasgeruch war nehmen konnten. Die Balkontüre stand auf und blies an unserem Gaskochfeld die Flamme aus. Auch dort ist nochmal eine Sicherung verbaut gewesen aber der Gasmelder war schneller. Ich bin sicher, dass die Investition in diesen Gasmelder jeden Cent wert war.“

Zitat: Bernd Groß, Hamburg

Fazit

Wir möchten Ihnen das Gerät ans Herz legen. Auch im Unternehmen nutzen wir Gasmelder um frühzeitig auf Leckagen hingewiesen zu werden. Eine kleine Investition, die eine große Wirkung haben kann. Dieser Gaswarner CC-3000 ist wirklich sehr leicht zu montieren ist. Ein Montageset liegt bei und der gewünschte Stecker für die Stromzufuhr ist schnell montiert. Der Verbrauch liegt im Standby Modus gerade mal bei 1 Watt. Der Hersteller bietet 3 Jahre Garantie.

Gasprofi24 meint: Mit Sicherheit die richtige Investition.

Ähnliche Beiträge auf dem GasProfi24-Blog