Pützchens Markt Bonn – GasProfi24 und BonnGas vor Ort

Pützchens Maat is anjesaat! Auch wenn in Bonn aktuell das Thema Lautstärke von Veranstaltungen ein heißes Eisen ist (siehe u.a. Bonner Klangwelle, Kulturrasen usw.), die traditionsreiche Kirmes Pützchens Markt ist davon zum Glück (noch) nicht betroffen. Und so öffnet auch 2014, wie immer am zweiten Wochenende im September, Deutschlands umsatzstärkster 5-Tage-Jahrmarkt im rechtsrheinischen Stadtteil Pützchen seine Tore für ca. 1 Millionen erwartete Besucher. Und das immerhin schon zum 647. Mal. Neben Robodonien ist Pützchens Markt damit im September einer der größten Aufgabenfelder und Abnehmer von Gas für die Bonner GasProfis. Das GasProfi24-Blog hat während der Aufbautage einen Vormittag mit Sascha Busch, Sven Kayßer und Ingo Klein  verbracht und für den vorliegenden Artikel dokumentiert.

Pützchens Markt - Bonn September 2014 - GasProfi24-Blog - 1

Das BonnGas/GasProfi24-Team auf Pützchens Markt (v.l.n.r.: Sascha Busch, Sven Kayßer, Ingo Klein)

Gasprüfungen und Gaslieferung für Schausteller auf Pützchens Markt

Bevor aber die Großkirmes am Freitag, den 12. September mit dem Festzug des Freundeskreises Pützchens Markt (13:30 Uhr) und dem traditionellen Fassanstich im Bayernzelt (15:00 Uhr) durch das Bonner Stadtoberhaupt offiziell eröffnet wird, gibt es eine Menge zu tun: Im Zeitraum vom 12. bis zum 16. September werden über 500 Schausteller auf 80.000 Quadratmeter Fläche ihre Produkte und Fahrgeschäfte anbieten.

Pützchens Markt - Bonn September 2014 - GasProfi24-Blog - 14 Pützchens Markt - Bonn September 2014 - GasProfi24-Blog - 13 Pützchens Markt - Bonn September 2014 - GasProfi24-Blog - 16

Viele davon arbeiten mit Gas und an dieser Stelle kommen die Dienstleistungen von BonnGas und GasProfi24 ins Spiel. Eine zentale Rolle nehmen hier – neben dem Verkauf von Gas in Flaschen, und Ersatzteilen – vor allem die sogenannten Gasprüfungen ein, die jeder Stand, der Gas im Einsatz hat, dem Betreiber des Jahrmarktes – in diesem Fall die Stadt Bonn – vorlegen muss. Ist die Prüfung erfolgreich abgenommen, erhält der Schausteller bzw. Standbetreiber eine entsprechende Prüfplakette. Sascha Busch, Geschäftsführer von BonnGas/GasProfi24 fasst das Aufgabenfeld seines Unternehmens wie folgt zusammen:

Wie jedes Jahr ist das Team von BonnGas/GasProfi24 auch 2014 vor Ort und bietet für die Schausteller die notwendigen Prüfungen von Gasgeräten an. Crepes, Backfisch Mandeln – aber auch der Grillhaxen-Bräter im Bayern-Festzelt, all dies darf nur verkauft werden, wenn die hierfür verwendeten Geräte von uns als Sachverständige im Vorfeld  auf ihre Funktionalität und Gasdichtigkeit überprüft wurden.

Pützchens Markt aus Sicht der Bonner GasProfis

Pützchens Markt bedeutet für die Bonner Gasprofis aber nicht nur die Lieferung von Gas und Ersatzteilen bzw. Durchführung von Gasprüfungen, sondern natürlich geht es hier auch darum, langjährige Geschäftskontakte zu pflegen bzw. neue Kunden zu gewinnen. Man kennt und man schätzt sich schon seit vielen Jahren und wer mal die Chance hat, mit Sascha Busch eine Runde über Pützchens Markt zu drehen, der/die wird einen äußerst beschäftigten Bonner Geschäftsmann erleben, der fleißig Werbung verteilt, vor allem aber einen Großteil der Schausteller persönlich kennt, herzlich begrüßt oder direkt Bestellungen bzw. Kundenwünsche aufnimmt.

Pützchens Markt - Bonn September 2014 - GasProfi24-Blog - 9

Und so wie die meisten gebürtigen Bonner hat natürlich auch Busch eine besondere Beziehung zu der traditionsreichen Großkirmes im rechtsrheinischen Stadtteil Pützchen:

Als gebürtiger Bonner begleitet mich Pützchens Markt schon seit meiner Kindheit und ich erinnere mich noch sehr genau an die große Faszination, die diese Großkirmes schon damals bei mir auslöste. Heute, genau 35 Jahre nach dem ersten Besuch, besteht diese Verbundenheit weiter. Auch wenn dies weniger mit den Karussellen zu tun hat, als vielmehr mit dem Thema Sicherheit und Gas. Ich freue mich auf ein langes Kirmeswochenende in Bonn-Pützchen und wünsche an dieser Stelle auch allen Besuchern viel Spaß.

Pützchens Markt - Bonn September 2014 - GasProfi24-Blog - 15

Pützchens Markt 2014 – Öffnungszeiten und weitere Informationen

Die vorherigen Zeilen hatten ja bereits angedeutet, dass Pützchens Markt eine echte Traditonsveranstaltung ist. Dies spiegelt sich u.a. auch bei Fahrgeschäften wie dem Europar-Riesenrad, Octopussy, der Riesenschaukel Nessy oder der Wilden Maus wieder, die Pflichtprogramm für jeden Besucher sein sollten.  Pützchens Markt ist während der fünftägigen Laufzeit wie folgt geöffnet:

  • Freitag, 12. September 2014: 12:00 – 03:00 Uhr
  • Samstag, 13. September 2014: 12:00 – 03:00 Uhr
  • Sonntag, 14. September 2014: 10:00 – 01:00 Uhr
  • Montag, 15. September 2014: 12:00 – 01:00 Uhr
  • Dienstag, 16. September 2014: 12:00 – 24:00 Uhr

Tipp in eigener Sache: Schauen Sie sich unbedingt das Feuerwerk zum Abschluss des Jahrmarktes an. Dieses wird ab 22:00 Uhr gezündet und ist definitiv einen Blick bzw. Besuch wert. Weitere Informationen rund um Pützchens Markt finden Sie auf folgenden Websites:

Ähnliche Beiträge auf dem GasProfi24-Blog

In Kategorie: Events, Vor Ort

Über den Autor

Veröffentlicht von

Inhaber und Geschäftsführer von Bonngas und gasprofi24.de. Seit Dezember 2012 auch aktiver Blogger auf diesem Kanal und auf: Google+