Die internationale Gartenmesse spoga+gafa in Köln

Im September ist der Besuch bei der spoga+gafa in Köln natürlich Pflicht. Gerade als Bonner Fachhändler für Gase und Gasprodukte liegt das Messegelände in Deutz ja direkt vor der Haustür und entsprechend ist dies seit Jahren ein fester Termin im Jahreskalender von GasProfi24 und BonnGas. Seit 2013 auch mit dem jeweiligen Rückblick auf unsere Messe-Highlights.

Sascha Busch Bonngas/GasProfi24Sascha Busch, Geschäftsführer GasProfi24:
Seit mehr als 15 Jahren sind wir Händler für Gasgrills und zunehmend auch für alternative Energien. Der jährliche Besuch auf der spoga+gafa hat einen festen Platz in unserem Kalender gefunden, um uns über alle Neuerungen auf dem BBQ-Markt zu informieren. Weiterhin sind auf der spoga Messe über die Jahre natürlich auch viele Freundschaften in der Szene entstanden, die sich während des Besuchs in Köln wunderbar pflegen und intensivieren lassen.

GasProfi24-Rückblicke und Messebesuche

Zu Besuch auf der spoga+gafa 2018 in Köln
Der September ist in Köln immer auch spoga+gafa-Zeit. 2018 öffnete die internationale Gartenmesse in den Deutzer Messehallen vom 2. bis 4. September ihre Tore und wir waren haben Ihnen die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Bereich Gasgeräte und BBQ mitgebracht.
spoga + gafa 2017 Bericht - GasProfi24 Blog
Die Gartenmesse spoga + gafa ist die Messe für alle Themen rund um den Garten, zu dem natürlich auch das Grillen gehört. GasProfi24 war natürlich wieder vor Ort – unser Bericht der spoga + gafa 2017.
GasProfi24 zu Besuch auf der spoga + gafa-Messe Köln 2016
2016 haben wir Geschäftsinhaber Sascha Buch zusammen mit dem GasProfi24-Grillteam Grillflämmkes über Europas größte Grillmesse geschickt. Ein kleiner Bericht.
Neues Design - NAPOLEON Gourmet Grills (c) GasProfi24.de
GasProfi24 berichtet von den neuesten Grilltrends der spoga + gafa Messe 2015. Erfahren Sie hier mehr über unseren Messebesuch.
Gartenmesse spoga + gafa 2014 in Köln - GasProfi24 hat sich für Sie umgesehen
Ingo Klein und Heinrich Bell berichten für das GasProfi24-Blog vom Messebesuch auf spoga + gafa 2014 und stellen Produktneuheiten vor.
GasProfi24 besucht die spoga+gafa Messe in Köln 2013
Halle 5 auf der Gartenmesse spoga+gafa in Köln. Willkommen in der Welt der Griller. Napoleon Gourmet Grills, Broil King, Campingaz, TGO und viele andere Hersteller stellen ihre Produkte vor.

Die spoga+gafa im Steckbrief

Die spoga+gafa ist eine der größten europäischen Fachmessen für die Garten- und Freizeitbranche. Getreu dem Motto: „Come and Grow“ zeigen inzwischen über 2.000 Aussteller aus 60 Ländern alle Neuerungen aus der Welt des Gartens Dementsprechend verzeichnet die Messe sowohl auf Aussteller- als auch auf der Besucherseite eine hohe Internationalität, wobei sich die Veranstaltung ausschließlich an Fachbesucher richtet. Publikumstage gibt es also nicht.

Wer ist Ausrichter der Gartenmesse?

Veranstalter ist die Messe- und Ausstellungs-Gesellschaft Koelnmesse GmbH. Ideelle Träger sind der Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie e.V. (BSI) und der Industrieverband Garten e.V. (IVG)

Das Besondere der Veranstaltung ist, dass die spoga+gafa alle Facetten rund um das Thema Garten abbildet. Das macht die Veranstaltung in Konzeption und Planung spannend wie komplex. Nicht zuletzt diese Komplexität macht mir die Messe zur täglichen Begleiterin. Das Jahr über dreht sich im Jobleben fast alles um sie. Für mich persönlich ist es wichtig, dass es der Veranstaltung gut geht, denn das gibt positive Energie für kreative neue Ideen, um die Veranstaltung kontinuierlich weiterzuentwickeln. Laufen bestimmte Teilbereiche mal nicht optimal, so hat dies auch Einfluss auf mich als Person, davon kann man sich nicht freimachen. Die spoga+gafa ist eine großartige Messe – die macht man nicht nebenbei, die lebt man.
(Stefan Lohrberg, Director spoga+gafa)

Woher stammt der Name spoga+gafa?

Der Name setzt sich aus den Akronymen von ursprünglich zwei separaten Fachmessen zusammen:

  • spoga (1960): Die Internationale Fachmesse für Sportartikel, Campingbedarf und Gartenmöbel
  • gafa (1973): Internationale Gartenfachmesse.

Diese Namen werden seit einigen Jahren allerdings wenig bis gar nicht in der Langform genutzt, so dass sich die Bezeichnung spoga+gafa in der Branche etabliert hat.

Termin: Wann ist die spoga + gafa 2019?

Die spoga+gafa findet 2019 im Zeitraum vom 1. bis zum 3. September statt. Als Faustregel bzw. kalendarische Orientierung kann man sich hier das erste September-Wochenende als Termin der internationalen Gartenmesse merken.

Welche Themen gibt es auf der spoga zu sehen?

Hier kann man den Garten in seiner ganzen Vielfalt erleben. Das Spektrum reicht vom Grill-Equipment über Pflanzen bis hin zu Gartenmöbeln und bietet ein großes zusammenhängendes Angebot. Daraus ergibt sich dann auch die thematische Differenzierung der Bereiche: garden bbq, garden creation & care, garden living und garden unique.

Ingo Klein, Leitung Einkauf GasProfi24 über die spoga:
In den letzten Jahren hat sich der BBQ Markt stark erweitert. So sind beispielsweise Elektro- oder auch Pelletsmoker neu hinzugekommen. Auch in Hinblick auf die Marktführer ist in den letzten 15 Jahren eine Veränderung zu verzeichnen gewesen. Traditionsreiche Marken und langjährige Marktführer sind im Zuge des Gasgrill-Booms von Mitbewerbern abgelöst worden. Hier ist eine Menge Bewegung und Konkurrenz, von der die Endverbraucher profitieren.

Weiterführende Informationen zur internationalen Gartenmesse spoga+gafa