Top 10 Grillbücher - GasProfi24-Blog
Kommentare 0

Top 10 Grillbücher – von GasProfi24 ausgewählt

Publikationen zum Thema Grillen gibt es mittlerweile fast wie Sand am Meer. Und auch wenn wir bereits Empfehlungen in dieser Hinsicht abgegeben haben, fehlte bei uns ein Top 10 der Grillbücher – bis jetzt.

Mit dem nachfolgenden Beitrag kommen wir dem gerne nach. Natürlich ist eine solche Liste immer rein subjektiv, sodass diese Auflistung eher als persönliche Empfehlung der GasProfi24-Redaktion zu verstehen ist. Alle hier vorgestellten Grillbücher können in einem oder mehreren Bereichen absolut überzeugen und haben sich eine Top-Platzierung redlich verdient. Für eine detailliertere Buchbesprechung haben wir unseren entsprechenden Artikel verlinkt.

Platz 10: Heels großes Grillbuch (Rudolf Jaeger, Hrsg. – Heel-Verlag)

Heels großes Grillbuch CoverEin gutes „Starterkit“, um die kulinarische Vielfalt aufzubauen: Heels großes Grillbuch bietet insgesamt 500 Rezepte. Während der Trend auf dem Markt zur Spezialisierung auf verschiedene Techniken oder Fleischsorten geht, bietet das Werk eine gute Übersicht für Neulinge und Fortgeschrittene. Hierfür greift das Buch auf den großen Erfahrungsschatz des mittlerweile 21 Jahre alten Grillsportvereins zurück. In den insgesamt 12 Rezept-Kategorien finden sich unter anderem Grillklassiker, ausgefallene Desserts oder regionale Spezialitäten.

Heels großes Grillbuch – Rezension

Platz 9: Das ultimative Grillbuch (Thorsten Brandenburg, Sabine Durdel-Hoffmann – Naumann & Göbel)

Das ultimative Grillbuch - CoverZusammen mit Sabine Durdel-Hoffmann hat Thorsten Brandenburg, Betreiber des erfolgreichen Grillblogs BBQPit und Mitglied des „BBQ Wiesel“-Grillteams, letztes Jahr das „ultimative Grillbuch“ veröffentlicht. Diesem Namen wird das Werk auch gerecht, denn die Autoren beleuchten auch Grundlagen wie unterschiedliche Grilltypen und -techniken, Kerntemperaturen beim Grillen und vieles mehr.

Buchvorstellung: Das ultimative Grillbuch

Platz 8: So grillt die Welt – Ralph de Kok (Christian-Verlag)

Cover "So grillt die Welt", Ralph de Kok - GasProfi24-BlogWie sieht eigentlich das Grillen international aus? Während alle vorgestellten Grillbücher versuchen, den kulinarischen Horizont zu erweitern, legt der niederländische TV-Koch Ralph de Kok den Fokus auf Spezialitäten, die rund um den Globus zu finden sind. China, Mexiko, Spanien, Deutschland, Südafrika – mit 100 Rezepten schafft es das Buch, eine extreme Bandbreite abzudecken. Dabei gibt es auch noch weitere Informationen zur Landesküche. Für alle, die sich intensiver mit dem weltweiten Grillen auseinandersetzen möchten, ein idealer Einstieg.

Buchvorstellung: So grillt die Welt von Ralph de Kok (Christian-Verlag)

Platz 7: Burger unser (u.a. Hubertus Tzschirner – Callwey Verlag)

Burger unser Callwey Verlag - CoverMit Burgern haben sich schon viele Autoren auseinandergesetzt. Was gibt es dazu also potentiell überhaupt noch zu sagen, das nicht auch bereits andere besser gemacht haben? Das Burger Unser gibt dem Thema durch die Aufmachung, Konzeption und nicht zuletzt dem eigenen Ziel – das vollständigste Burger-Buch zu schreiben – einen frischen Wind. Im Autorenteam finden sich nämlich nicht „nur“ Grillmeister, sondern auch Physiker, die sich mit Lebensmitteln auseinandersetzen, sowie besonders kreative und experimentelle Köche.

Rezension: Burger unser aus dem Callwey Verlag

Platz 6: Vegetarisch grillen – Tom Heinzle (Heel-Verlag)

Cover Vegetarisch Grillen - Tom HeinzleEs gehört nur Fleisch auf den Grill? Diese Ansicht ist zum Glück mittlerweile veraltet. Anfänger als auch Könner wissen heutzutage die kulinarische Vielfalt, die mithilfe von Gasgrills & Co. möglich sind, zu schätzen. Und dazu zählt natürlich auch die vegetarische Küche. Hier kommt das 2015 veröffentlichte „Vegetarisch grillen – Gemüse rockt“ ins Spiel. 70 Rezepte verteilt auf 200 Seiten zeigen, was man mit Obst, Tofu, Brot und natürlich auch Gemüse auf dem Grillrost anstellen kann. Abgerundet wird das Ganze natürlich mit Hintergrundwissen.

Buchvorstellung: Vegetarisch grillen von Tom Heinzle (Heel Verlag)

Platz 5: Wild Kitchen Project (Jana Rogge, Stephan Berghaus, Hrsg. – Eckhaus Verlag)

Wild Kitchen Project CoverWürden wir unsere Top 10 Grillbücher unter etwas anderen Gesichtspunkten aufziehen, so würde das „Wild Kitchen Project“ wahrscheinlich eine der höchsten Platzierungen einnehmen. Einen ähnlich gut bebilderten oder erklärten Ansatz zum Thema Wildfleisch findet sich nämlich nicht so einfach. So ist das „Wild Kitchen Project“, das unter anderem auch mithilfe des GasProfi24-Grillteams der Grillflämmkes entstand, wohl eins der Nachschlagewerke für alle, die Reh, Wildschwein oder Hase zubereiten möchten. Auf 176 Seiten finden Leser 70 Rezepte, die auf die ganzheitliche Verwertung eines Tieres abzielen.

Buchvorstellung: Wild Kitchen Project

Platz 4: Let it smoke – Ted Aschenbrandt (Heel-Verlag)

Let it smoke Ted Aschenbrandt Cover - GasProfi24-BlogDas Smoken hat sich bei vielen Outdoorköchen als Grilltechnik durchgesetzt bzw. etabliert. Kein Wunder also, dass in den letzten Jahren eine große Anzahl an entsprechenden Grillbüchern auf den Markt gekommen ist. „Let it smoke“ vom deutschen Grillbuchautor Ted Aschenbrandt hebt sich allerdings von der Masse ab: Neben knapp 50 Rezepten, die Klassiker und ausgefallene Kombinationen umfassen, finden Einsteiger außerdem auch eine ausführliche Einführung in das Smoken, die Nutzung verschiedener Grills und Holzarten.

Let it Smoke von Ted Aschenbrandt: Buchvorstellung von GasProfi24

Platz 3: Wintergrillen – Tom Heinzle (Heel-Verlag)

Wintergrillen Tom Heinzle - CoverGrillsaison? Ist das ganze Jahr über. Während dieser Satz vor ein paar Jahren noch recht selten und nur von hartgesottenen Grillern zu hören war, kommt das Grillen im Winter immer mehr in Mode. Und genau hier setzt Tom Heinzle mit „Wintergrillen“ an. Denn immerhin sind bei kalten Temperaturen nicht nur andere Rezepte gewünscht. Auch das Fleisch selbst oder der Grill müssen im Winter gegebenenfalls anders vorbereitet werden. In Kombination mit der „frostigen“ und dadurch sehr stimmigen Bildsprache ist ein sehr gelungenes Grillbuch entstanden.

Buchvorstellung: Wintergrillen von Tom Heinzle

Platz 2: Steven Raichlens Barbecue Bible: Saucen Rubs Marinaden (Heel-Verlag)

Steven Raichlens Barbecue Bible: Saucen, Raubs Marinaden CoverBei all den Grillbüchern darf man eines nicht vergessen – nämlich die „Basics“. Denn was nützt das leckerste Steak, nach allen Regeln der Kunst bzw. diverser Grilltechniken zubereitet, wenn die entscheidenden geschmacklichen Details doch wieder „nur“ Standard sind? Nicht zuletzt deswegen hat sich „Saucen Rubs Marinaden & Grillbutter“ einen Top 3 Platz verdient. Auch wenn Quantität nicht gleichbedeutend mit Qualität sein muss, sprechen insgesamt 40 Seiten Grundlagenwissen und 222 Saucen-Rezepte schon dafür, dass der Autor das Thema so intensiv beleuchtet wie kaum ein anderer.

Buchvorstellung: Barbecue Bible Presents – Saucen Rubs Marinaden & Grillbutter von Steven Raichlen

Platz 1: Die hohe Schule des Grillens – Andreas Rummel, Thomas Vilgis, Carolin Friese (Christian Verlag)

Cover Die hohe Schule des Grillens - Andreas RummelDie Autoren haben mit der „hohen Schule des Grillens“ ein Grillbuch veröffentlicht, das für uns ein „Must-Read“ ist. Denn der Ansatz ist hier neben Rezepten und Grundlagenwissen auch, weit verbreitete Irrtümer aufzudecken und zu widerlegen. Gerade der Punkt dürfte Einsteigern in die Materie mitunter mehr helfen als alles andere. Dabei gehen Andreas Rummel & Co. so in die Tiefe, wie es bei Grillbüchern selten der Fall ist. Alle Fortgeschrittene oder Profi-Griller dürfen sich außerdem auf einige sehr kreative Gerichte und Ideen freuen.

Buchvorstellung: Die hohe Schule des Grillens

Fazit

Natürlich waren wir auch so fair und haben eigene Veröffentlichungen wie unser kostenloses E-Book zu den Grilltrends 2017 im Ranking außen vor gelassen. 😉 Bei Blick auf die Bücher wird schnell ersichtlich, dass es hier für Amateure, Fortgeschrittene und Profis zahlreiche interessante Werke gibt. Der Trend der letzten zwei bis drei Jahre zeigt außerdem: Die Autoren stellen einzelne Themen immer mehr im Detail vor.

Im Bereich unserer Grillbuchempfehlungen stellen wir zudem in unregelmäßigen Abständen weitere Neuerscheinungen aus dem Grillbereich vor. Schauen Sie rein!

Weitere Informationen zu den besten Grillbüchern

Ähnliche Beiträge auf dem GasProfi24-Blog

In Kategorie: Grillen

Über den Autor

Veröffentlicht von

Inhaber und Geschäftsführer von Bonngas und gasprofi24.de. Seit Dezember 2012 auch aktiver Blogger auf diesem Kanal und auf: Google+

Schreibe eine Antwort